Blog

Margot Käßmann, Ex-Bischöfin, Autorin, engagierte Theologin, Psychogramm nach Tierkreis Methode

Vorausschauender  Kommentar

Margot Käßmann hatte als evangelisch-lutherische Theologin mehrere Kirchenämter inne, u. a. war sie Landesbischöfin der evang.luth. Landeskirche Hannover und Ratsvorsitzende der evang. Kirche in Deutschland.  Nach einer Autofahrt unter Alkohol-Einfluss trat sie von beiden Führungsämtern zurück.  Einerseits ist Käßmann sehr beliebt wegen ihres  humanitären Engagements für Unterprivilegierte  und Menschen in Not, andererseits wird ihr von Politikern „Gutmenschentum“ unterstellt, wenn sie beispielsweise allzu  vereinfachende Vorschläge zum bedingungslosen Rückzug aus Afghanistan vertritt.  Nachlesbar u. a. unter

http://www.welt.de/fernsehen/article13371493/Kaessmann-predigt-egal-ob-in-der-Kirche-oder-im-TV.html. Biographisches auch unter http://de.wikipedia.org/wiki/Margot_K%C3%A4%C3%9Fmann

Die folgenden Orakel ergeben sich aus den Planeten in den Sternzeichen, entnommen aus dem Geburtshoroskop Margot Käßmann, geb. 3.6.1958 in Marburg um 21:45 deduktive Uhrzeit nach Tierkreismethode

 

  • Der Mensch liebt die Wahrheit und versinkt in Gott
  • Der Verstand begegnet Gott als Krönung seiner Dienste am Menschen
  • Bildersprache ersetzt abstrakte Begriffe – Phantasie blüht
  • Neue Ideen werden erprobt
  • Der Verstand verbirgt emotionale Motive seines Handelns reale Machbarkeit und ideell Wünschenswertes ist manchmal schwer zu unterscheiden und erzeugt Konflikte, Stichwort „Gutmensch“
  • Der Mensch verwechselt Liebe mit Besitz
  • Der Mensch erstarrt in seiner Lieblingsform
  • Eine Seele beheimatet sich
  • Der Mensch lernt Achtung vor den Fähigkeiten der Anderen
  • Der Mensch bindet sich an die Pflicht
  • Ein Kleinkind lernt sprechen – ein erster Wortschatz entsteht jugendliche Ideale und Gutmenschentum liegen manchmal dicht beieinander
  • Neue Ideen gewinnen Gestalt
  • Der Mensch findet Frieden in der Harmonie
  • Göttliche Gaben für den Einzelnen kommen allen zugute
  • Dem Menschen geht die Gemeinschaft verloren
  • Der Verstand übernimmt die emotionale Betreuung junger Abhängiger
  • Ein Erwachsener lernt altruistische Betreuung Abhängiger ohne Machtanspruch
  • Der Mensch erkennt die Ernsthaftigkeit der Treue
  • Neue Ideen werden betrachtet
  • Der Mensch schöpft Hoffnung aus der Harmonie
  • Der Mensch kommuniziert in seinem Inneren mit Gott
  • Der Mensch erfährt soziale Beziehung durch gemeinsame Arbeit
  • Der Mensch errichtet eine Diktatur des sozialen Verhaltens
  • Der Mensch begegnet in der Arbeit Gott
  • Aus demütiger Liebe resultiert die Begegnung mit Gott

 

 

Hier wird plastisch demonstriert, wie aus dem ursprünglichen Datensatz eines Horoskops ein verblüffendes Kaleidoskop von 28 treffsicheren Orakeln zu haben ist, wenn man die Deutungsmethode wechselt und auf die  Struktureinheiten der Astrologie verzichtet.  Der Datensatz des Horoskops bleibt trotzdem unverzichtbare Grundlage dieses Seelenspiegel.